Die Situation:

Erleben Sie gerade konfliktgeladene Situationen? Haben Sie vertrauliche Themen, die Sie mit niemandem in Umfeld besprechen können oder wollen? Häufen sich Spannungen und Streitthemen, gerade auch in Zeiten wie diesen? Rauben Ihnen geschäftliche oder personelle Probleme den Schlaf? Kommt Ihnen mitunter ein Gefühl auf, dass einem die Sache aus den Händen zu gleiten droht? „Was tun?“ – lautet die abschließende Frage und es scheint weit und breit kein Lösungsland in Sicht. Oder doch?

Die Idee: Wir begleiten Sie am Lösungsweg auf Basis von gegenseitigem Respekt und Vertrauen

Neben der persönlichen Ersparnis von Nerven, Zeit und Ressourcen bringt ein FK-Sparring in konfliktgeladenen Situationen viel Klarheit und erweitert den Handlungsspielraum. Sichtweisen werden auf den Punkt gebracht. Eigene Gedanken und Grenzen werden geklärt. Im Dialog werden Fragen erörtert, Erfahrungen ausgetauscht und es wird auf vertrauensvoller Basis beraten.

Die Organisation:

Ein individuell vereinbarter Termin für ein Vier-Augen-Gespräch oder ein Termin mit Ihnen und Führungs-Kolleg/innen, bei einer maximal angedachten Obergrenze von vier bis fünf Teilnehmer/innen – einmalig oder mehrfach in einer gleich bleibenden Gruppe. Alles wie gesagt sehr individuell und vertrauensvoll.

Der Termin: rasch und individuell telefonisch oder per mail vereinbart. Details unter TEAM.

Die Dauer: geplant zwischen 90 und 150 Minuten, gerne am Tagesrand.

Der Ort: Mediationszentrum Flachgau, 5201 Seekirchen, Hauptstr. 50, 1. OG.

Der Nutzen:

  • Reflexion und Klärung brennender Fragen
  • Konflikt-Gesprächsvorbereitung
  • Blick über den eigenen Tellerrand
  • Arbeit an konkreten Themen
  • Strukturierter Erfahrungsaustausch
  • Nutzen von Praxis-know-how
  • Erfahrung von Konflikt bedingten Mediationen/Coachings
  • Kennenlernen von Mediations- und Coaching-Tools
  • Großer Nutzen bei vergleichsweise geringem Aufwand

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.